Navigation
GL 57 mm, Z 2 / V 2 Weitere Abbildungen
  • GL 57 mm, Z 2 / V 2

Schaft 10 mm

Anwendung:
Zum Bohren von Beschlag- und Topfbandbohrungen, insbesondere im Möbelbau, mit erhöhter Haltbarkeit und maximaler Qualität des Bohrlochrandes.

Maschine:
Point-to-Point Bohranlagen, Durchlaufbohranlagen, CNC-Bearbeitungszentren, Beschlageinlass-Bohrmaschinen, Bohraggregate.

Werkstückstoff:
Weich- und Harthölzer, Span- und Faserwerkstoffe (Spanplatte, MDF, HDF etc.), roh, kunststoffbeschichtet, furniert etc., Schichthölzer (Sperrholz, Multiplex etc.).

Technische Informationen:
Runde Vorschneidergeometrie für sehr gute Bohrrandqualität. Ausführung HW-massiv. Extrem verschleissfeste HW-Sorte. Ausrissfreie Randbohrungen in Platten mit angeleimter Kunststoff-Kante bei Verwendung in Hauptspindel oder stabilen Bohraggregaten.

GL 57 mm, Z 2 / V 2

WB 310 0 13
D
mm
GL
mm
L
mm
S
mm
ID
LL
 
PreisID
RL
 
Preis
355754,510x26034810ab Lager lieferbar a.A. Dieses Produkt kann nicht in den Warenkorb gelegt werden. 034811ab Lager lieferbar a.A. Dieses Produkt kann nicht in den Warenkorb gelegt werden.

Preise zzgl. MwSt. und Versand

ab Lager lieferbar   ab Lager lieferbar       kurzfristig lieferbar   kurzfristig lieferbar

Drucken

Kapitel 6.3.2

Leitz Service